(0)

Buch- und MedienwirtschafterIn - Verlag

Veröffentlicht am 22.08.2011

Verlage geben meist Bücher und Zeitschriften, aber auch Produkte anderer Medienbereiche heraus.  Fachkräfte müssen zahlreiche Spezialkenntnisse im Verlagswesen aufweisen. Dazu gehören etwa die Vertragsschließung mit AutorInnen, die Akquisition von AutorInnen und deren Betreuung, die technische Herstellung der Verlagsprodukte, Lektorats- und Redaktionsaufgaben, Gesetze, Vertriebswege und vieles mehr. Da diese Spezialkenntnisse bisher in keinem anderen Lehrberuf ausreichend vermittelt werden konnten, ist der neue Lehrberuf "Buch- und MedienwirtschafterIn - Verlag" eingerichtet worden.

Dieses Video ist folgenden Berufen zugewiesen:

Bei Klick auf den Beruf werden Sie zum AMS Karrierekompass weitergeleitet, der Ihnen umfassende Berufsinformationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegsgehältern auf einen Blick bietet.